online-Forum

Events

14.11.2018 ab 18:00 Uhr

Hetjens | Das Meissener Zwiebelmuster

Kuratorenführung am 14. November im Hetjens - Deutsches Keramikmuseum

Zwiebelmuster, Blue Onion, Oignon Bleu oder Blue Danube. Fast jeder kennt den Klassiker aus Meissen. Und doch hält die Geschichte des weltberühmten Dekors viele Überraschungen bereit. Das Hetjens - Deutsches Keramikmuseum, Schulstraße 4, bietet dazu am Mittwoch, 14. November, um 18 Uhr eine Kuratorenführung durch die neueste Sonderausstellung "Zum Heulen schön! Meissener Zwiebelmuster in seiner ganzen Vielfalt (1730 bis 1880)", die den Festsaal des Palais Nesselrode in einem Traum aus blauweiß erstrahlen lässt. Passend zu Dekor und Jahreszeit erwartet die Gäste neben dem Augen-, auch ein Gaumenschmaus mit Zwiebelkuchen und Federweißer.

Die Teilnahmekosten betragen 15 Euro. Eine Anmeldung ist bis zum 11. November erforderlich an der Museumskasse - dienstags bis sonntags, 11 bis 17 Uhr, mittwochs 11 bis 21 Uhr - unter Telefon 0211-8994210.

Textversion:
https://www.duesseldorf.de/fileadmin/Amt13/pld/txt/20181107-255_21.txt

Kontakt: Frisch, Michael
presse@duesseldorf.de
Telefon +49.211.89-93131


Herausgegeben von der
Landeshauptstadt Düsseldorf
Amt für Kommunikation

Telefon +49. 211. 89 - 93131
Telefax +49. 211. 89 - 94179
presse@duesseldorf.de

Medienkanäle
www.duesseldorf.de/medienportal
www.facebook.com/duesseldorf
www.twitter.com/duesseldorf
www.instagram.com/duesseldorf
www.youtube.com/stadtduesseldorf