online-Forum

Events

14.09.2018 - 30.06.2019

Medientermin 14.9.18: Ausstellung "Fantastische Welten, perfekte Illusionen - Visuelle Effekte im Film" im Filmmuseum

Pressedienst der Landeshauptstadt Düsseldorf

Einladung

Medientermin 14.9.18: Ausstellung "Fantastische Welten, perfekte Illusionen - Visuelle Effekte im Film" im Filmmuseum

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
das Filmmuseum Düsseldorf präsentiert vom 15. September 2018 bis zum 30. Juni 2019 die Ausstellung "Fantastische Welten, perfekte Illusionen - Visuelle Effekte im Film". Die Schau widmet sich den Arbeitsweisen des Filmtricks von 1895 bis ins heutige digitale Zeitalter. Wie gelingt es Filmteams dank immer neuer technischer Hilfsmittel, etwas in glaubhafte, faszinierende Filmrealität umzusetzen, was in Wirklichkeit gar nicht existiert?
Die Ausstellung entführt den Besucher in die Welt des Filmtricks, dabei stellt sie nicht nur die vielfältigen Verfahren vor, sondern bietet auch Gelegenheit, an gemeinsam mit Filmproduktionen entwickelten interaktiven Stationen die Herstellung und Wirkung der Effekte selbst zu erfahren.


Erstmals zu sehen sind auflerdem seltene Originalmodelle aus Filmen wie Star Trek (Raumschiff Enterprise), Alien, Sindbads 7. Reise, Der zerrissene Vorhang, Die unendliche Geschichte oder Independence Day. Das Kino Black Box im Filmmuseum zeigt während der gesamten Ausstellung ein umfangreiches Filmprogramm zu Geschichte und Entwicklung der visuellen Effekte.


Im Rahmen eines Pressegesprächs stellen Museumsleiter Bernd Desinger und der stellvertretende Leiter Matthias Knop die Ausstellung vor am
Freitag, 14. September, 11 Uhr
im Filmmuseum, Schulstrafle 4.
Zu dem Termin ist Ihre Redaktion herzlich eingeladen.

Mit freundlichen Grüßen
Michael Kamphausen

Text: Meissner, Valentina
05.09.201